Mike Josef wählen !

Veröffentlicht am 05.02.2023 in Stadtpolitik

Am 5. März wird in Frankfurt ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Für die SPD kandidiert dafür Stadtrat Mike Josef. Obwohl Mike Josef dieses Jahr erst 40 wurde, ist er bereits seit 2016 Stadtrat für Dezernent für Planen und Wohnen der Stadt Frankfurt am Main und seit 2021 auch Sportdezernent. Davor war er 5 Jahre lang Stadtverordneter und hat von 2011 bis 2016 als Organisationssekretär beim DGB Südosthessen gearbeitet.

Geboren wurde Mike Josef in Kameshly (Syrien). Mit 4 Jahren kam er mit seinen Eltern als Flüchtlingskind nach Deutschland. Sie erhielten hier Asyl, da sie als Mitglied der christlichen Minderheit in ihrer Heimat nicht mehr sicher leben konnten.

Mike Josef wuchs in Ulm auf. Als Jugendlicher träumte er davon Profifußballer zu werden, aber schließlich studierte er Politikwissenschaft, Geschichte und Rechtswissenschaft an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main; er lebt inzwischen also schon seit über 20 Jahren in Frankfurt. Bis 2021 war er auch der Vorsitzende der Frankfurter SPD. Dieses Amt legte er anläßlich seiner OB-Kandidatur nieder.

Intelligent, sympathisch, jung und dennoch mit großer politischer Erfahrung ist Mike Josef der beste OB-Kandidat für Frankfurt. Seine Arbeit als Planungsdezernent wird allgemein gelobt. Sie ist geprägt durch sein konsequentes Eintreten für bezahlbare Wohnungen, soziale Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und Klimaschutz und generell eine lebenswerte Stadt, in der sich alle wohlfühlen.

Hier erfahren Sie mehr über Mike Josef, seine Biografie, seine politischen Schwerpunkte und warum er der beste Kandidat für das Amt des Frankfurter Oberbürgermeisters ist:
www.mike-josef.de

 

 

 

Unsere Termine

Alle Termine öffnen.

27.06.2024, 19:30 Uhr
Ortsvereinstreffen
Ev. Hoffnungsgemeinde, Hafenstr. 7, 60327 Ffm.

18.07.2024, 19:30 Uhr
Ortsvereinstreffen
Ev. Hoffnungsgemeinde, Hafenstr. 7, 60327 Ffm.