KINDER BRAUCHEN SPORT – DAS TURNHALLENDACH DER KARMELITERSCHULE MUSS SANIERT WERDEN

Veröffentlicht am 06.04.2018 in Ortsbeirat

Seit Jahren gibt es im Dach der Turnhalle von Karmeliterschule und Weißfrauenschule undichte Stellen, durch die Wasser eindringt. Wegen der dadurch entstandenen hohe Unfallgefahr kann die Turnhalle nicht genutzt werden.

Nicht nur alle Schüler und Schülerinnen von Karmeliterschule und Weißfrauenschule sind betroffen, sondern auch die Kinder der Kita Wiesenhüttenstraße, des Internationalen Kinderhauses, der ESB von Karmeliterschule und Weißfrauenschule sowie sämtliche Sportvereine, die die Halle früher nutzen konnten.

Die SPD-Fraktion im Ortsbeirat hat den Magistrat aufgefordert, das Dach schnellstmöglich reparieren zu lassen und für die Zeit bis zur Fertigstellung einen Ersatz bereitzustellen.

Der Antrag wurde einstimmig angenommen.